Nachrichten von der Residenz auf Korsika

L’Ile-Rousse : Ein Ferienpanorama

Ile Rousse

Während Ihres Urlaubs in der Balagne fällt es schwer, nicht nach Île-Rousse zu gehen. Früher bekannt unter dem Namen „Isola Rossa", schuldet sie ihren Namen dem roten Granitfelsen. Sie befindet sich in einem der schönsten Buchten Korsikas, ganz in der Nähe von Calvi. Nutzen Sie einen Aufenthalt in Korsika, um die verschiedenartigen Landschaften um Île-Rousse zu entdecken.

L'Île-Rousse: Eine Gelegenheit, um auszubrechen

Île-Rousse lädt zum Beginn eines Abenteuers ein, die Vielfalt seiner Landschaften wird Sie bei jedem Schritt in Erstaunen versetzen. Ein Tag in Île-Rousse ermöglicht es, einen Teil seiner verborgenen Schätze zu entdecken.
Nach Ihrer Ankunft werden Sie von der Stadtmitte und dem Platz Paoli verführt werden. Die Altstadt hat Geschäfte, Cafés und Häuser mit florentinischer Inspiration im Überfluss. Am Morgen werden Ihnen in der Markthalle, ein einzigartiges historische Denkmal, die korsischen Spezialitäten aufgetischt.
Wollen Sie die Sinne baumeln lassen? Die Spaziergänge längs des Meeres sind herrlich und ermöglichen es, die gesamte Artenvielfalt der Insel zu erfahren. Sie können von der Stadtmitte bis zur Spitze der Halbinsel gehen, um den im Jahr 1857 von den Genuesern erbauten Leuchtturm „Pietra“ zu bewundern.
Nach einem langen Spaziergang gibt es nichts Besseres als eine Siesta am Strand oder wassersportliche Tätigkeiten. Île-Rousse besitzt einen feinen Sandstrand. Jeder kann dort sein Glück finden: In der Sonne ausruhen, Sandburgen bauen, Wassersport ausüben...
Île-Rousse ist ein außergewöhnlicher Ort, der alle Trümpfe Korsikas und der Balagne vereint.

Teile diese Seite

Copyright ©2018-2019 Résidence Club Arinella, Alle Rechte vorbehalten - Website von agence web corse

Buchung

Anreisedatum
Abreisedatum
Erwachsene
Kinder
Babys
Ermäßigungscode

"Sehr gut"

90%

379 Bewertungen

auf 9 Portale